Die Ruinen von Kusado Sengencho, eine Stadt mit mittelalterlichen Menschen, die auf dem Grund des Ashida-Flusses schliefen

Die Ruinen von Kusado Sengencho, einer mittelalterlichen Stadt, die auf dem Grund des Ashida-Flusses schlief, wurden durch jahrelange Ausgrabungen wiederbelebt. Es ist ein Museum, in dem Sie etwas über die Geschichte und Kultur von Setouchi erfahren können, während Sie durch die Straßen der damaligen Zeit spazieren und sehen, wie die Menschen leben. Darüber hinaus wird einer der Dauerausstellungsräume als Ausstellungsraum für moderne Kultur genutzt und die Geschichte und Kultur der frühen Neuzeit anhand von Materialien zu Sazan Kan, einem wichtigen Kulturgut, vorgestellt. Die Präfektur Hiroshima ist der Geburtsort von Sazan Kan, einem konfuzianischen Gelehrten und Pädagogen der Edo-Zeit, der als chinesischer Dichter berühmt ist. Durch die von Chayama hinterlassenen Materialien ist es eine Ausstellung, in der Sie sich mit dem Austausch zwischen Chayama und Literaten aus dem ganzen Land vertraut fühlen und auf leicht verständliche Weise etwas über moderne Wissenschaft, Kultur und Kunst erfahren können. Etwa alle zwei Monate wird die Ausstellung gewechselt.

INFORMATION

Öffnungszeiten
09:00 ~ 17:00 * Der Einlass ist bis 16:30 Uhr
Ruhetag
Montag * Geöffnet, wenn der Montag ein Feiertag ist, an folgenden Wochentagen geschlossen: 1. Januar, 4. Februar, 5. Februar, 6. Februar, 7. Februar, 11. Juni, 12. Juni Sonntag, 13. Juni, 14. Juni, 28. Dezember, 29. Dezember 30. Dezember, 31. Dezember * Darüber hinaus kann das Museum wegen Wartungsarbeiten vorübergehend geschlossen sein. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen. (http://www.pref.hiroshima.lg.jp/site/rekishih/)
Preis
Dauerausstellung allgemein / 290 Yen, Dauerausstellung Gruppe allgemein / 220 Yen, Dauerausstellung Universitätsstudent / 210 Yen, Dauerausstellung Gruppenstudent / 160 Yen, Gymnasiasten und jüngere / frei, Sonderausstellung, Sonderausstellung gegen Aufpreis. Siehe (https://www.pref.hiroshima.lg.jp/site/rekishih/)
die Anschrift
720-00672-4-1 Nishimachi, Stadt Fukuyama
Telefonnummer
084-931-2513
Faxnummer
084-931-2513
Webseite
Parkplatz
68 städtische Parkplätze auf der Nordseite (gebührenpflichtig * Museumsbesucher bis 1 Stunde kostenlos. Bitte bringen Sie Ihr Parkticket an der Rezeption mit)

ACCESS

720-0067 
2-4-1 Nishimachi, Stadt Fukuyama

5 Minuten zu Fuß westlich vom Nordausgang des JR-Bahnhofs Fukuyama, etwa 20 Minuten mit dem Auto von den Anschlussstellen Sanyo Expressway Fukuyama Higashi oder Fukuyama Nishi IC oder etwa 15 Minuten mit dem Auto von Sanyo Expressway Fukuyama SA Smart IC

Teile diesen Artikel