Erfahrungsaustauscheinrichtung im Wald der Stadt Shobara Taishaku-Schlucht Mahoroba no Sato

Autocamp im Wald, in dem alte Menschen lebten

Quasi-Nationalpark Karstplateau Es ist ein Waldpark in der Taishaku-Schlucht. Sie können ein Autocamp in der Wildnis genießen, in der alte Menschen lebten. In Laubwäldern können Sie Käfer, Zikaden und Kupferfasane und in den Sternenhügeln die Mondphasen und Meteoritenschauer beobachten. Ein 30-minütiger Spaziergang vom Park zur Shirakumo-Höhle, Oni no Karamon, Koyogase und Onbashi ist ideal zum Wandern. Es gibt auch ein umfassendes Museum "Tokiyukan", das Jomon-Keramik zeigt, die aus der archäologischen Stätte Taishaku Gorge Iwain im Dorf ausgegraben wurde.

INFORMATION

Öffnungszeiten
09:00 ~ 17:00 * Check-in ist 10:00 Uhr und Check-out ist 10:00 Uhr am Tag nach dem Check-out.
Ruhetag
Mittwoch * Wenn es ein nationaler Feiertag ist, am nächsten Tag: 29. Dezember, 30. Dezember, 31. Dezember, 1. Januar, 2. Januar, 3. Januar, 4. Januar
Preis
Tagescamp / 1.500 Yen, Zeltplatz 1 Nacht / 2.000 Yen, Autostellplatz 1 Nacht / 3.500 Yen, Dusche 1 Mal / 300 Yen
die Anschrift
729-52441903 Tojocho Taishaku, Stadt Shobara
Telefonnummer
08477-6-0500
帝釈峡まほろばの里交流促進センター
Parkplatz
110 Einheiten (kostenlos)
kostenlos

ACCESS

729-5244 
1903 Tojocho Taishaku, Stadt Shobara

20 Minuten mit dem Auto vom Eastern Hokkaido IC auf dem China Expressway in Richtung Taishaku Gorge über den National Highway 182 und den Prefectural Highway 23

Teile diesen Artikel