Ein japanischer Garten mit dem Thema „Sato, Berg, Meer“ in Hiroshima

Es handelt sich um einen künstlichen Hügelteich-Frühlings-Spaziergarten mit einer Fläche von etwa 6 Hektar, der zum Gedenken an die Eröffnung des Flughafens Hiroshima angelegt wurde. Es ist ein Garten mit dem Motiv des Bergtals der Präfektur Hiroshima und der Landschaft des Seto-Binnenmeeres und besteht aus einer Bergzone, einer Dorfzone und einer Meereszone, die die Natur optimal nutzen. Das Pflaumenfest findet im März statt, das frische Grün, die Knospen und Azaleen im Mai, das Blumenfest mit 10.000 Hortensien von 100 Arten im Juni und das Ahornfest im November.Sie können das ganze Jahr über den wunderschönen japanischen Garten genießen.

INFORMATION

Öffnungszeiten
April bis September / 09:00 ~ 18:00 Uhr Oktober bis März / 09:00 ~ 17:00 Uhr * Einlass ist 30 Minuten vor Torschluss
Ruhetag
29. Dezember, 30. Dezember, 31. Dezember
Preis
Erwachsene / 270 Yen, Blumenfest für Erwachsene oder Momiji-Festival Medium / 320 Yen, Grund- und Mittelschüler / 130 Yen, Blumenfest der Grund- und Mittelschule oder Momiji-Festival Medium / 160 Yen, Gruppe Erwachsene / 220 Yen, Gruppe Erwachsene Blume Festival oder Momiji Festival Medium / 270 Yen, Gruppe Grund- und Mittelschüler / 110 Yen, Gruppe Grund- und Mittelschüler Blumenfest oder Ahornfest Mitte / 130 Yen
die Anschrift
729-0416 64-24 Zennyuji, Hongo-cho, Mihara-shi
Telefonnummer
0848-86-9200
三景園管理事務所
Faxnummer
0848-86-9202
Parkplatz
Es gibt nur einen Behindertenparkplatz. Bitte nutzen Sie den nahe gelegenen Parkplatz Central Forest Park (167 Autos, Gebühr) oder den Parkplatz der Präfektur (593 Autos, Gebühr).

ACCESS

729-0416 
64-24 Zennyuji, Hongo-cho, Mihara-shi

Etwa 5 Minuten mit dem Auto vom Sanyo Expressway Kochi IC oder Hongo IC. Oder etwa 5 Gehminuten vom Terminalgebäude des Flughafens Hiroshima entfernt

Teile diesen Artikel

Modellkurs, der diesen Spot enthält

Sonderartikel