Hitoshi Toyoda „Videotagebuch/Diashow“【Hiroshima City Museum of Contemporary Art】

Toyoda Hitoshi Eizo Nikki Rutsche Shohiroshima Shigendai Bijutsukan

1200-1
Stand der Vorführung

Hitoshi Toyoda „Videotagebuch/Diashow“【Hiroshima City Museum of Contemporary Art】

Schieben Sie das Licht, das vorübergehend im Dunkeln erscheint und dann verschwindet

In Hiroshima wurden Werke des einzigartigen Fotografen Hitoshi Toyoda gezeigt, der nur eine Diashow auf 35-mm-Film ohne Druck von Fotos präsentiert. Der Künstler selbst bedient einen analogen Diaprojektor und präsentiert ein „Videotagebuch“ in Form einer Projektion von Diafilm auf eine in einem Außenbereich installierte Leinwand. * Die Teilnahme ist kostenlos, Voranmeldung erforderlich
Zeitplan der Vorführung
3/26 (Sa) 18:40 ~ „White Moon“ (2010-2022 /60 min/35 mm Diafilm/Stumm)
3/27 (Sonne) 18:40 ~ „Black Moon“ (2010-2022, 80 min/35 mm Diafilm/Stumm)

INFORMATION

Dauer der Veranstaltung
2022/03/26(SAT) - 2022/03/27(SUN)
Zeit der Veranstaltung
18:40 ~ (Türen öffnen ab 18:00 Uhr)
Ort der Veranstaltung
Rund um das Hiroshima City Museum für zeitgenössische Kunst (im Hijiyama Park)
Preis
Kostenlos beitreten
Anwendung
die Anschrift
Hijiyama Park, Minami-ku, Hiroshima 732-0815
Telefonnummer
082-264-121
Anfrage

ACCESS

732-0815
Hijiyama Park, Minami-ku, Hiroshima

Teile diesen Artikel

In der Sitzung / Veranstaltungen demnächst

Sonderartikel