Es ist eine 16 Meter hohe Gedenkinschrift, die in einen riesigen Felsen auf der Nordseite der Haltestelle Nagano Hitotsubashi an der Teishakuiseki-Linie der Präfekturstraße eingraviert ist. Schwierige Arbeiten wurden durchgeführt, indem Steine ​​manuell zerkleinert und Erde und Sand ausgegraben und zurückgewonnen wurden, damit Karren zwischen der Präfektur und Amakawa passieren konnten. Als der Bau nach sieben Jahren abgeschlossen war, dauerte es anderthalb Monate, um die Strapazen zu loben und sich die Entwicklung des Areals zu wünschen. Die Großbuchstaben des eingravierten „Amami Line Construction Memorial“ und die Inschrift von Yasushi Shimoe, dem Gründer von 1945, sind auf beiden Seiten tief eingraviert.

INFORMATION

die Anschrift
729-3602Nagano, Stadt Jinseki Kogen, Bezirk Jinseki
Telefonnummer
0847-85-2201
(一社)神石高原町観光協会
Parkplatz

ACCESS

729-3602 
Nagano, Stadt Jinseki Kogen, Bezirk Jinseki

Mit dem Auto von Fukuyama-higashi IC Entfernung: Ungefähr 45 Kilometer Fahrzeit: Ungefähr 70 Minuten. Mit dem Auto von Tojo IC Entfernung: Ungefähr 15 Kilometer Fahrzeit: Ungefähr 30 Minuten.

Teile diesen Artikel