Liebe ist ein Symbol und Schatz von Fuchu

Koisiki, ein Gasthaus im japanischen Stil mit einer langen Eröffnungsgeschichte im Jahr 1897, ist ein dreistöckiges Holzgebäude, das von Inukai Tsuyoshi, Eiji Yoshikawa, Tsuyoshi Inukai und vielen anderen Schriftstellern und Prominenten besucht wurde. Um den Teich herum und mit einer Teestube können Sie einen vollwertigen japanischen Garten mit der Schönheit der vier Jahreszeiten genießen. Es gibt viele Sehenswürdigkeiten in der Gegend, und Sie können herumgehen, wie Koishiki, Japans Steinlaterne Nr. 1, die Ausgangsstraße Ishishu Kaido, den Miso-Shop Fuchu, den Fuchu-Yaki-Shop und so weiter.

INFORMATION

Öffnungszeiten
08:00 ~ 23:00
Ruhetag
Täglich geöffnet
Preis
Besuch / kostenlos
die Anschrift
726-0005 178 Fuchu-cho, Fuchu-shi
Telefonnummer
0847-41-5140
Parkplatz
20 Einheiten (kostenlos)
kostenlos

ACCESS

726-0005 
178 Fuchu-cho, Fuchu-shi

Etwa 8 Gehminuten vom JR-Bahnhof Fuchu entfernt. Alternativ fahren Sie vom Sanyo Expressway Fukuyama-higashi IC für etwa 40 Minuten vom National Highway 182 über den National Highway 486 oder vom Sanyo Expressway Fukuyama-Nishi IC für etwa 30 Minuten über die Prefectural Road 48 oder den Sanyo Expressway.Etwa 40 Minuten mit dem Auto von Mihara-Kui IC über den National Highway 486

Teile diesen Artikel

Modellkurs, der diesen Spot enthält

Sonderartikel