Ein Teil des Dampfers "Iroha Maru", auf dem Ryoma Sakamoto ausgestellt war

Unter Verwendung des Lagerhauses aus der Edo-Zeit wird ein Teil des Dampfers „Iroha Maru“, auf dem Ryoma Sakamoto an Bord war, hochgezogen und ausgestellt. Es gibt auch eine Ecke, die Ryomas verstecktes Zimmer reproduziert, das in Ryomas Unterkunft in Tomocho gefunden wurde. Der Iroha-Maru-Vorfall ist, dass 1867 (Keio 3. Jahr) die „Iroha Maru“, auf der Ryoma Sakamoto und andere Kaientai an Bord waren, mit dem Schiff der Kishu-Domäne vor der Küste von Tomonoura kollidierte und die „Iroha Maru“ sank ein Vorfall.

INFORMATION

Öffnungszeiten
10:00 ~ 16:30
Ruhetag
Es gibt Feiertage zum Jahresende und zum Jahreswechsel. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen. (084-982-1681)
Preis
200 Yen, kostenlos für Kinder unter dem Grundschulalter
die Anschrift
720-0201843-1 Tomo, Tomo-cho, Fukuyama-shi
Telefonnummer
084-982-1681
Faxnummer
084-982-2970
Webseite
Parkplatz
keiner. Bitte nutzen Sie den städtischen Parkplatz (gebührenpflichtig) oder den Parkplatz des Tomo no Ura History and Folklore Museum (gebührenpflichtig).

ACCESS

720-0201 
843-1 Tomo, Tomo-cho, Fukuyama-shi

Etwa 40 Minuten mit dem Auto vom Sanyo Expressway Fukuyama-higashi IC oder etwa 55 Minuten mit dem Auto vom Sanyo Expressway Fukuyama-nishi IC. Etwa 30 Minuten mit dem Bus von der Bushaltestelle Tomotetsu Bus Nr. 11 am JR-Bahnhof Fukuyama, 5 Minuten zu Fuß von der Bushaltestelle Tomo Port

Teile diesen Artikel