Die zweithöchste Bank in Japan nach dem Kurobe-Staudamm

Der Nukui-Staudamm befindet sich im nordwestlichen Teil der Präfektur und ist mit 60 km relativ nahe an der Stadt Hiroshima. Es ist eine Bogenstaumauer mit einer Höhe von 156m. Es ist das zweithöchste Ufer in Japan nach dem 186 m hohen Kurobe-Staudamm. Der Zweck des Staudamms ist der erste Mehrzweckdamm im Ota-Flusssystem, wie Hochwasserschutz, Sicherung des Leitungswassers, Stromerzeugung und Sicherstellung eines normalen Flussflusses. Wenn Sie mit dem kostenlosen Aufzug nach unten fahren und auf das Ganze blicken, werden Sie von seiner Kraft überwältigt sein. Rund um den Damm gibt es saisonale Ausdrücke, und Sie können Kirschblüten, Azaleen, Hortensienblüten, die Brillanz des Ryuhime-Sees, die wechselnden Herbstblätter und die verschneite Landschaft im Winter genießen.

INFORMATION

Öffnungszeiten
09:00 ~ 16:00
Ruhetag
Täglich geöffnet
Preis
kostenlos
die Anschrift
731-3501 Yamagata-gun Akiota-cho Oaza Kake 1956-2
Telefonnummer
0826-22-1501
温井ダム管理所
Parkplatz
150 Einheiten (kostenlos)
kostenlos

ACCESS

731-3501 
Yamagata-gun Akiota-cho Oaza Kake 1956-2

Etwa 25 Autominuten vom Chugoku Expressway Kake Smart IC oder etwa 30 Autominuten vom Chugoku Expressway Togochi IC entfernt

Teile diesen Artikel

Modellkurs, der diesen Spot enthält

Sonderartikel