Eine Basis für lebenslanges Lernen, die im Zuge der Interaktion mit dem 39. Präsidenten der Vereinigten Staaten errichtet wurde

Jimmy Carter, der 39. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, besuchte Konucho im Oktober 1990 am Rande des Bonsho des Shoganji-Tempels und hat seitdem mit dem Carter Center und der Stadt Atlanta interagiert. Diese Gelegenheit nutzend, wurde das „Jimmy Carter Civic Center“ als Basis für lebenslanges Lernen errichtet. Es ist komplett ausgestattet mit Einrichtungen wie der Mehrzweckhalle "Peace Bell Hall", Planetariumshalle, Bibliothek, Audiostudio, Friedenslernzentrum und Schulungsraum.

INFORMATION

Öffnungszeiten
09:00 ~ 18:00 Bibliothek / 10:00 ~ 18:00
Ruhetag
Montags 29. Dezember, 30. Dezember, 31. Dezember, 1. Januar, 2. Januar, 3. Januar
Preis
Planetariumsgebäude Oberschüler und höher / 550 Yen, Planetariumsgebäude Mittelschüler / 330 Yen, Planetariumsgebäude Grundschüler / 220 Yen, Raum im japanischen Stil / Besprechungsraum / Schulungsraum / Kreativraum einmal am Morgen / 440 Yen ~, Raum im japanischen Stil / Tagungsraum / Schulungsraum / Kreativraum einmal am Nachmittag / 550 Yen ~, Raum im japanischen Stil / Tagungsraum / Schulungsraum / Kreativraum einmal nachts / 660 Yen ~, Audioraum 1 Stunde in in der Stadt / 1.570 Yen ~, Audioraum 1 Stunde / 3.140 Yen außerhalb der Stadt Einzelheiten finden Sie auf der Homepage (https://cartercenter.jp/guide)
die Anschrift
729-410110940 Hongo, Konucho, Stadt Miyoshi
Telefonnummer
0847-67-3535
Faxnummer
0847-67-3538
E-Mail-Addresse
info@cartercenter.jp
Webseite
Parkplatz
100 Einheiten

ACCESS

729-4101 
10940 Hongo, Konucho, Stadt Miyoshi

Etwa 40 Minuten mit dem Auto vom Chugoku Expressway Miyoshi IC oder etwa 30 Minuten mit dem Auto vom Shobara IC. Oder etwa 40 Minuten mit dem Auto vom Sanyo Expressway Mihara-Kui IC oder etwa 10 Minuten mit dem Auto vom Onomichi Expressway Konu IC. Oder etwa 10 Gehminuten vom Bahnhof Konu der JR-Fukuen-Linie entfernt.

Teile diesen Artikel