Die Burg, die zur Basis der Hiroshima-Domäne wurde, als sie den Burgbesitzer mit Herrn Mori, Herrn Fukushima und Herrn Asano wechselte

Die Burg Hiroshima wurde 1589 von Terumoto Mori erbaut, der als einer der fünf Ältesten von Toyotomi Hideyoshi bekannt ist. Gleichzeitig wurde der Bau der Burgstadt vorangetrieben, und Masanori Fukushima, der die Burg im Auftrag von Mr. Mori nach der Schlacht von Sekigahara betrat, baute die Burg Hiroshima weiter aus und erweiterte die Burgstadt, indem er die Saigoku Kaido in die Burg zog Städter Stadt. Es wurde jedoch reformiert, weil die Burg ohne Genehmigung wieder aufgebaut wurde, und dann betrat Nagaakira Asano die Burg von Wakayama als Burgbesitzer. Danach entwickelte sich Hiroshima unter der Herrschaft von Herrn Asano für 250 Jahre in seinen zwölf Jahren und florierte als die größte Stadt in Westjapan. Die aktuelle Burg von Hiroshima hat nur Honmaru, Ninomaru und Uchibori, aber ursprünglich hatte sie einen großen Abschnitt von etwa 1 km nach Norden, Süden, Osten und Westen und war eine der größten Burgen in Westjapan. Der Burgturm wurde seit seiner Erbauung 1931 zum Nationalschatz erklärt, wurde aber durch die Atombombe zerstört. Das Äußere wurde 1958 als Symbol für den Wiederaufbau von Hiroshima restauriert, und das Innere wurde 1989 renoviert, als die Burg vor 400 Jahren erbaut wurde.Heute ist das Innere des Burgturms ein Geschichtsmuseum. Die Struktur der Burg von Hiroshima und der Lebensstil und die Kultur der Burgstadt Hiroshima werden mit aktuellen Materialien, Modellen, Videos usw. und der Erlebnisecke ausgestellt, in der Sie ein Erinnerungsfoto machen können, während Sie historische Kostüme wie gepanzerte Helme und Jinbaori tragen , und Kamishimo ist ebenfalls beliebt. Vom Beobachtungsraum aus können Sie an einem sonnigen Tag den Atomic Bomb Dome, die Green Arena und Miyajima sehen.

INFORMATION

Öffnungszeiten
Tenjokaku März bis November / 09:00 ~ 18:00 Tenjokaku Dezember bis Februar / 09:00 ~ 17:00 Ninomaru April bis September / 09:00 ~ 17:30 Ninomaru Oktober bis März / 09:00 ~ 16:30 * Eintritt ist 30 Minuten vor Schließung
Ruhetag
Der Burgturm ist am 29.12., 30.12. und 31.12. vorübergehend geschlossen. Ninomaru ist am 29. Dezember, 30. Dezember, 31. Dezember, 1. Januar und 2. Januar geschlossen.
Preis
Tenshukaku Erwachsener / 370 Yen, Castle Tower High School Schüler oder 65 Jahre oder älter / 180 Yen, Castle Tower Junior High School Schüler oder jünger / kostenlos, Castle Tower Gruppe 30 oder mehr Erwachsene / 280 Yen, Castle Tower Gruppe 30 oder höher Schüler oder 65 Jahre alt oder älter / 100 Yen, Ninomaru / kostenlos
die Anschrift
730-001121-1 Motomachi, Naka-ku, Hiroshima-Stadt
Telefonnummer
082-221-7512
082-227-7875
観光バス駐車場について:中央公園RCC前守衛室
Parkplatz
* In der Burgruine gibt es keinen Parkplatz, nutzen Sie daher bitte den allgemeinen Parkplatz in der Nähe. * Der Parkplatz für Sightseeing-Busse befindet sich auf der Südseite der Burg Hiroshima (Nordseite von Jonan Dori). Bei Fragen zum Parkplatz für Sightseeing-Busse wenden Sie sich bitte an die Wache des Central Park RCC (Tel. 082-227-7875).

ACCESS

730-0011 
21-1 Motomachi, Naka-ku, Hiroshima-Stadt

Unmittelbar vom JR-Bahnhof Hiroshima Hiroshima Electric Railway 15 Minuten mit der Straßenbahn vom Bahnhof Hiroshima, etwa 15 Minuten zu Fuß nördlich von Kamiyacho East oder Kamiyacho West. Alternativ können Sie den Hiroshima City Circulation Bus vom Shinkansen-Ausgang des Bahnhofs Hiroshima für etwa 6 Minuten nehmen oder von der Bushaltestelle Hiroshima Castle (vor dem Gokoku-Schrein) etwa 6 Minuten zu Fuß gehen. Oder ca. 20 Autominuten vom Sanyo Expressway Hiroshima IC entfernt.

Teile diesen Artikel

Modellkurs, der diesen Spot enthält

Sonderartikel