day1_1
day1_2
day1_3
day2_1
day2_2

案内する人

Dive! Hiroshima Offizieller Führer

Dive! Hiroshima Offizieller Führer

    Wir werden einen Kurs vorstellen, in dem Sie nicht nur die beiden Weltkulturerbestätten genießen können, auf die Hiroshima stolz ist, sondern auch attraktive Orte in der Präfektur Yamaguchi.

    START

    Friedens-Gedenkpark

    Fahrzeit : ca. 90 Minuten

    1/6

    〒730-0811 1 Nakajima-cho, Naka-ku, Hiroshima-shi

    Google Maps

    082-504-2390

    〒730-0811 1 Nakajima-cho, Naka-ku, Hiroshima-shi

    Google Maps

    082-504-2390

    Atombomben-Kuppel

    2/6

    〒730-0051 1-10 Otemachi, Naka-ku, Hiroshima-Stadt

    Google Maps

    082-242-7831

    Es wurde

    1915 unter der Entwurfsaufsicht des tschechischen Architekten Jan Letzl erbaut und war den Bürgern durch seine charakteristische grüne Kuppel bekannt. Die Atombombe explodierte etwa 160 Meter südöstlich dieses Gebäudes, 600 Meter über dem Himmel, und das Gebäude wurde zerstört und niedergebrannt. Danach wurde es im Dezember 1996 als UNESCO-Weltkulturerbe eingetragen, als Symbol für ein Versprechen für die Abschaffung von Atomwaffen und dauerhaften Frieden sowie für die Vermittlung der Realität des Atombombenangriffs.

    〒730-0051 1-10 Otemachi, Naka-ku, Hiroshima-Stadt

    Google Maps

    082-242-7831

    Zu Fuß Ungefähr 5 Minuten

    Kenotaph für die Opfer der Atombombe

    3/6

    Es

    wurde vom Architekten Kenzo Tange mit dem Wunsch entworfen, Hiroshima als friedliche Stadt wieder aufzubauen. Der Dachteil ist wie ein japanisches Haus geformt, mit dem Wunsch, die Geister der Opfer der Atombombe vor Regen und Tau zu schützen. Eine Liste der Opfer der Atombombe befindet sich in der Steinkammer in der Mitte.

    Zu Fuß Etwa 1 Minute

    Friedensmuseum von Hiroshima

    4/6

    〒730-0811 1-2 Nakajima-cho, Naka-ku, Hiroshima-shi

    Google Maps

    082-241-4004

    Das

    Museum wurde 1955 eröffnet (Showa 30) mit dem Ziel, Menschen auf der ganzen Welt die tatsächliche Situation der durch die Atombombe verursachten Schäden zu vermitteln und zur Abschaffung der Atomwaffen, die Hiroshima’s Herz sind, und zur Verwirklichung des Weltfriedens beizutragen. Es besteht aus dem Ostgebäude und dem Hauptgebäude und sammelt und zeigt Fotografien und Materialien, die die Habseligkeiten der Überlebenden und die Verwüstung des Atombombenangriffs zeigen, und stellt die Geschichte von Hiroshima vor und nach den Atombombenangriffen und die Situation des Atomzeitalters vor.

    〒730-0811 1-2 Nakajima-cho, Naka-ku, Hiroshima-shi

    Google Maps

    082-241-4004

    Zu Fuß ca. 15 Minuten

    Mittagessen im Bürobereich der Präfektur ca. 90 Minuten

    Zu Fuß ca. 15 Minuten

    Hiroshima-Schloss

    Fahrzeit : ca. 45 Minuten

    5/6

    〒730-0011 21-1 Motomachi, Naka-ku, Hiroshima-Stadt

    Google Maps

    082-221-7512
    082-227-7875
    観光バス駐車場について:中央公園RCC前守衛室

    Es ist eine

    Burg, die von Terumoto Mori erbaut wurde, bekannt als einer der fünf Ältesten von Toyotomi Hideyoshi. Es wurde durch die Atombombe zerstört, aber das Äußere wurde in Showa 33 (1958) wiederhergestellt. Derzeit ist es ein historisches Museum mit dem Thema der Samurai-Kultur. Beliebt sind auch die Aufführungen des Aki Hiroshima Bushotai, die jeden Sonntag stattfinden.

    〒730-0011 21-1 Motomachi, Naka-ku, Hiroshima-Stadt

    Google Maps

    082-221-7512
    082-227-7875
    観光バス駐車場について:中央公園RCC前守衛室

    Zu Fuß Ungefähr 10 Minuten

    Shukkeien

    Fahrzeit : ca. 75 Minuten

    6/6

    〒730-0014 2-11 Kaminoboricho, Naka-ku, Stadt Hiroshima

    Google Maps

    082-221-3620

    Ueda Songa, bekannt als Teemeister, wurde auf Befehl des Herrn von Hiroshima Asano Nagaakira als Garten für die Villa der Familie Asano gebaut. Der Park, der angeblich „Shukkeien“ genannt wurde, weil er in Nachahmung des weltberühmten chinesischen Ortes „Westsee“ geschaffen wurde, ändert seinen Ausdruck während der vier Jahreszeiten und unterhält die Besucher. Das Softeis und das rasierte Eis von „Sensuitei“ sind auch bei Familien beliebt.

    〒730-0014 2-11 Kaminoboricho, Naka-ku, Stadt Hiroshima

    Google Maps

    082-221-3620

    START

    Weltkulturerbe Seeroute

    Fahrzeit : ca. 45 Minuten

    1/7

    • day2_1

    1-9, Otemachi, Naka-ku, Hiroshima, 730-0051

    Google Maps

    Der

    Seeverkehr verbindet den Atombombendom und Miyajima in etwa 45 Minuten in eine Richtung. Auf einem Kreuzfahrtschiff, das den Motoyasu Pier und den Miyajima No. 3 Pier auf der anderen Seite des Peace Memorial Parks verbindet, können Sie sich zwischen den beiden Weltkulturerbestätten bewegen, ohne umzusteigen, während Sie vom Veranstaltungsort aus das Stadtbild von Hiroshima beobachten. Der Seeweg, der vom Fluss zum Meer führt, ist voller Offenheit mit funkelndem Sonnenlicht.

    • day2_1

    1-9, Otemachi, Naka-ku, Hiroshima, 730-0051

    Google Maps

    Gehen Sie vom Miyajima Pier ca. 12 Minuten

    Itsukushima-Schrein

    Fahrzeit : ca. 45 Minuten

    2/7

    〒739-0588 1-1 Miyajima-cho, Hatsukaichi

    Google Maps

    0829-44-2020
    9:00~16:00

    Es ist als Weltkulturerbe eingetragen und einer der berühmtesten Schreine Japans, der für sein kühnes und originelles Layout und seine architektonische Schönheit bekannt ist. Der mit Zinnoberrot lackierte Schrein, der durch einen Korridor verbunden ist, scheint bei voller Flut im Meer zu schweben. Nachdem wir den Hauptschrein besucht haben, machen wir mit Ihrer Familie ein Erinnerungsfoto vor dem Hintergrund des mit Zinnoberrot lackierten Großen Torii, der sich von der Vorderseite des ins Meer ragenden Feuers (Hitasaki) über die Meeresoberfläche erhebt.

    〒739-0588 1-1 Miyajima-cho, Hatsukaichi

    Google Maps

    0829-44-2020
    9:00~16:00

    Zu Fuß Etwa 1 Minute

    Kameisan Hokoin Daiganji

    Fahrzeit : ca. 25 Minuten

    3/7

    〒739-0588 3 Miyajima-cho, Hatsukaichi

    Google Maps

    0829-44-0179

    Es wird gesagt, dass der Mönch Ryokai in der Kamakura-Zeit wiederbelebt wurde und für die Reparatur und den Bau des Itsukushima-Schreins verantwortlich war. Itsukushima Benzaiten, einer der drei besten Benzaiten Japans, ist in der Haupthalle verankert, und der Shoin auf der Rückseite der Haupthalle ist als der Ort bekannt, an dem der Kriegsschiffmagistrat des Shogunats, Kaishu Katsu, und der Gesandte von Choshu am Ende der Edo-Zeit Friedensgespräche führten.

    〒739-0588 3 Miyajima-cho, Hatsukaichi

    Google Maps

    0829-44-0179

    Zu Fuß ca. 3 Minuten

    Anago Reis fujitaya

    Fahrzeit : Ungefähr 50 Minuten

    4/7

    • day2_4

    125-2 Miyajima, Hatsukaichi, Hiroshima 739-0524

    Google Maps

    0829-44-0151

    Dieses Restaurant war das

    erste Restaurant, das im Michelin-Führer einen Stern als Aalgericht erhielt. In der Schüssel befinden sich reichlich 2 Conger-Aale, und die elegante Süße der Sauce ist ausgezeichnet. Es endet, sobald es ausverkauft ist, daher empfehlen wir einen frühen Besuch.

    • day2_4

    125-2 Miyajima, Hatsukaichi, Hiroshima 739-0524

    Google Maps

    0829-44-0151

    Zu Fuß ca. 3 Minuten

    Miyajima Daihonan Gänseblümchen

    Fahrzeit : Ungefähr 50 Minuten

    5/7

    〒739-0531 210 Miyajima-cho, Hatsukaichi

    Google Maps

    0829-44-0111

    Es ist der älteste Tempel in Miyajima und der Haupttempel von Miyajima mit einer Geschichte von 1200 Jahren, seit Kukai den Berg gegründet hat. Misen. Wenn Sie eine Reihe von Buddha-Statuen besuchen, darunter das Kanzeon Bosatsu mit elf Gesichtern, werden Sie sich natürlich feierlich fühlen. Die ruhige Umgebung und die gute Aussicht sind ebenfalls attraktiv, so wie Toyotomi Hideyoshi, der die Vereinigung des Landes erreicht hat, hier eine große Poesieparty veranstaltet.

    〒739-0531 210 Miyajima-cho, Hatsukaichi

    Google Maps

    0829-44-0111

    Zu Fuß ca. 12 Minuten

    Momijidani Park

    Fahrzeit : Ungefähr 40 Minuten

    6/7

    Momijidani, Miyajima-cho, Hatsukaichi

    Google Maps

    0829-44-2011

    Es ist ein

    Park am Fuße des Urwaldes von Misen, der als Naturdenkmal ausgewiesen ist. Es gibt ungefähr 700 Ahornbäume, und das in feurigem Purpur gefärbte Herbstlaub ist berühmt, aber frisches Grün im Frühling und tiefgrün im Sommer sind ebenfalls wunderschön, und Sie können die Schönheit jeder Jahreszeit zusammen mit dem Tal genießen, das tief in der Bergschlucht fließt.

    Momijidani, Miyajima-cho, Hatsukaichi

    Google Maps

    0829-44-2011

    Zu Fuß Ungefähr 10 Minuten

    Fünfstöckige Pagode

    Fahrzeit : ca. 35 Minuten

    7/7

    〒739-0588 Miyajima-cho, Hatsukaichi

    Google Maps

    0829-44-2020
    嚴島神社

    Eine

    lebendige fünfstöckige Zinnober-Pagode, die von überall in Miyajima zu sehen ist. Das prächtige Gebäude, das japanischen und chinesischen Stil kombiniert, wurde 1407 erbaut und ist ein nationales wichtiges Kulturgut. Die Höhe beträgt 27,6 m und sein wunderschönes Aussehen ist ein perfekter Ort für Erinnerungsfotos für Familien.

    〒739-0588 Miyajima-cho, Hatsukaichi

    Google Maps

    0829-44-2020
    嚴島神社

    Fang zuerst hier an! Die königliche Straße von Hiroshima nach Iwakuni

    START

    Kintaikyo

    1/4

    〒741-0062 Iwakuni City Iwakuni 1-Chome

    Google Maps

    0827-29-5107
    岩国市錦帯橋課

    Eine

    Gesamtlänge von 193,3 m mit einer fünfreihigen Holzbogenbrücke. Es ist eine Holzbrücke, die eine der drei berühmtesten Brücken Japans genannt wird. Seit seiner Fertigstellung im Jahr 1673 während der Edo-Zeit fasziniert es die Menschen dank der Technologie, die kontinuierlich weitergegeben wurde, weiterhin mit seinem schönen Aussehen. Wenn Sie vom Flussbett aus auf die Rückseite der Kintaikyo-Brücke schauen, können Sie die künstlerische „Technik der Kigumi“ sehen.

    〒741-0062 Iwakuni City Iwakuni 1-Chome

    Google Maps

    0827-29-5107
    岩国市錦帯橋課

    Zu Fuß Etwa 5 Minuten bis etwa 20 Minuten

    Iwakuni-Sushi

    Fahrzeit : ca. 75 Minuten

    2/4

    Oshizushi, eine Spezialität von Iwakuni, wurde im Schloss Iwakuni gegessen und ist auch als „Tonosama-Sushi“ bekannt. Sushi, das herrliches Aussehen, Geschmack und Volumen kombiniert, wie Lotuswurzel, Shiitake-Pilze und Kinshi-Eier, die lokale Spezialitäten von Iwakuni sind, sind als lokale Gerichte beliebt, die nur in der Region Iwakuni zu finden sind.

    Zu Fuß Ungefähr 5 bis 20 Minuten

    Kikko-Park

    Fahrzeit : ca. 75 Minuten

    3/4

    〒741-0081 Yokoyama, Iwakuni-Stadt

    Google Maps

    0827-29-5116
    岩国市観光振興課

    Die

    Überreste der Residenz des ehemaligen Iwakuni-Feudalherrn Yoshikawa werden im Park erhalten. Der weitläufige Park ist übersät mit Gebäuden, die an die Feudalzeit erinnern, wie das Familienhaus Mekada, Kinunkaku und der Kikka-jinja-Schrein. Im Park werden viele saisonale Blumen gepflanzt, und es wird auch empfohlen, eine gemütliche Zeit damit zu verbringen, die Blumen zu betrachten, die zu jeder Jahreszeit blühen.

    〒741-0081 Yokoyama, Iwakuni-Stadt

    Google Maps

    0827-29-5116
    岩国市観光振興課

    Etwa 8 Minuten zu Fuß zum Bahnhof Iwakuni Castle Ropeway Sanroku

    Seilbahn Etwa 3 Minuten zur Iwakuni Castle Ropeway Summit Station

    Zu Fuß ca. 7 Minuten

    Schloss Iwakuni

    Fahrzeit : Ungefähr 60 Minuten

    4/4

    〒741-0081 Yokoyama, Iwakuni-Stadt

    Google Maps

    0827-29-5116
    岩国市観光振興課

    Es wurde 1608

    (1608) in der frühen Edo-Zeit von Hiroie Yoshikawa, dem ersten Lord der Iwakuni-Domäne, erbaut und das Äußere wurde in Showa 37 (1962) restauriert. Es befindet sich auf dem Gipfel von Yokoyama, einer natürlichen Festung, die vom sich schlängelnden Nishiki-Fluss umgeben ist, und ist als malerischer Ort bekannt, an dem Sie nicht nur die Kintai-Brücke, sondern auch das Seto-Binnenmeer sehen können, wenn es klar ist.

    〒741-0081 Yokoyama, Iwakuni-Stadt

    Google Maps

    0827-29-5116
    岩国市観光振興課

    COMPLETE

    Teile diesen Artikel

    Andere Modellkurse sehen